Hat schon jemand die Hp max 2 bekommen ?

  • komische geld zurück diskussion
    entweder will man das dingens haben oder nicht , das muss man aber nicht öffentlich breit treten.

    Habt schon Recht. War gestern nach der Nachricht ziemlich enttäuscht und bisschen voreilig mit meinen Aussagen, aber GoGun kann ja nichts dafür und versucht nun trotzdem das Produkt mit einem vertretbaren Kompromiss auf den Markt zu bringen.

    Bleibe erstmal bei der Hpmax2 und übe mich in Geduld.


    Eine Rückabwicklung wäre genau dass, was die Denunzianten wollen. Selber besitzen sie wahrscheinlich ne WBK und die Creme de la Creme an Waffen, welche man als Privatperson haben darf und gönnen es der Allgemeinheit nicht, ein bisschen mitmischen zu dürfen. Da muss man Jörg und Konsorten unterstützen, welche gegen diese Personen noch ein Pol bilden.

  • schaut euch mal den Kanal von Tactical dad an. Da hat er grade ein video eingestellt wie die lobbykonsorten jetzt die Jäger dazu zwingen wollen (pflicht-) mitglied in deren Verbänden zu werden -> sonst WBK futsch. Da weiß man doch schon worum es denen geht.... eigene macht und geld sichern / mehren.... dagegen hilft nur den VDB zu unterstützen

  • komische geld zurück diskussion
    entweder will man das dingens haben oder nicht , das muss man aber nicht öffentlich breit treten.

    Habt schon Recht. War gestern nach der Nachricht ziemlich enttäuscht und bisschen voreilig mit meinen Aussagen, aber GoGun kann ja nichts dafür und versucht nun trotzdem das Produkt mit einem vertretbaren Kompromiss auf den Markt zu bringen.

    Bleibe erstmal bei der Hpmax2 und übe mich in Geduld.


    Eine Rückabwicklung wäre genau dass, was die Denunzianten wollen. Selber besitzen sie wahrscheinlich ne WBK und die Creme de la Creme an Waffen, welche man als Privatperson haben darf und gönnen es der Allgemeinheit nicht, ein bisschen mitmischen zu dürfen. Da muss man Jörg und Konsorten unterstützen, welche gegen diese Personen noch ein Pol bilden.

    Schön das wir dich bekehren konnten :thumbup:

    Wir sollten uns geschlossen diesen Lobbyisten entgegen stellen.

    Nur zusammen können wir das schaffen und dafür bin ich auch bereit länger zu warten.

  • Ah verstehe, interessant mit der Email bzgl Verzögerung aufgrund der Neuvorstellung bei der PTB.

    Ich hatte die Max 2 bestellt, als der voraussichtliche Liefertermin ohnehin erst August war, ich habe keine solche Email erhalten.


    Abwarten und Tee trinken.

  • Ich finde diese erneute Verschiebung des Liefertermins , erst wegen " Qualitätsmängeln" und jetzt wegen "PTB" etwas merkwürdig , da es sonst keine Infos dazu gibt , ausser wilde Mutmassungen und die elende nervige Gerüchteküche hier im Forum.

    Geduld ist angesagt.

  • "PTB" etwas merkwürdig , da es sonst keine Infos dazu gibt , ausser wilde Mutmassungen und die elende nervige Gerüchteküche hier im Forum.

    In Bezug auf die PTB Problematik (alte Zulassung nicht mehr gültig, PTB hat weitere Auflagen an GoGun für die HPMaxMK2 und Zulassung der Megalodon derzeit auf Eis gelegt) sind das keine Mutmaßungen und Gerüchte, es sei denn man unterstellt, dass Joerg Sprave in diesem Forum nicht der Geschäftsführer der Gogun GmbH Jörg Sprave ist. Und das nimmt sicher niemand an. Er hat das im Forum sehr gut beschrieben und daher ist es aus erster Hand.

    Momentan kann daher niemand sagen, wann eine Auslieferung stattfinden wird.

    Aber wie du ganz richtig sagst "Geduld ist angesagt".

  • Ein online-Waffenhändler verkauft einen HW Revolver, bei dem die Lieferzeit seit knapp einem Jahr (solange beobachte ich dies) ständig schwankt. Von 8-12Tage bis hin zu konkreten Daten, die dann ständig und sehr kurzfristig in die Zukunft verlegt werden. Hätte ich vor einem Jahr den Kaufpreis überwiesen und mich auf 1-2 Wochen Lieferzeit eingestellt, wäre ich ganz schön enttäuscht, zumal dieser Händler keine Nachnahme Option anbietet. Auf Nachfrage meinerseits entlockte ich einer Sachbearbeiterin die Aussage, dass die wechselnde Lieferzeit am Zulieferer liegen würde...


    Im Gegensatz zu diesem Vorgehen, finde ich GoGun nach wie vor transparent und im Endeffekt zuverlässig. Auch die Nachnahme Option nehme ich gerne in Anspruch. Top.


    Der jetzige Ablauf bei der MK2 durch die PTB zeigt mir nur wieder einmal, wie es um die Rechtssicherheit in diesem Land bestellt ist. Nachvollziehbar wäre ggf eine nachträgliche Ergänzung und bereits im Bestand befindliche (Händler, Lager, Kunde etc) Waffen hätten eben Bestandsschutz. Bei alten SSW Waffen muss auch keine größere Laufsperre verbaut werden (wenn die PTB erteilt wurde) und selbst neue Restbestände solcher Waffen werden von Händlern legal verkauft. Aber zweierlei Maß kennt man heute ja auch allgegenwärtig. Ein Mann ein Wort, ein kunterbunter Staat verursacht eben einen kunterbunten Gesetz-und Verordnungs- Salat 8o

    Blöd für den Kunden, ggf noch ärgerlicher und womöglich unheimlich "teuer" für den Unternehmer.


    Bin mal gespannt wie die PTB zufrieden gestellt werden wird. Interessant wäre was die PTB genau zu "bemängeln" hat. Immerhin bietet das MK2 "Besonderes" wie den Transferport, der in Windeseile gewechselt werden kann. Falls dies wegfallen würde, wäre es ggf für Manche ein Grund Abstand v d Waffe zu nehmen, falls diese als schnell umzubauende Homedefense Option gewählt wurde.


    Vielleicht bleibt GoGun seinem transparenten Geschäftsprinzip treu und erklärt etwas mehr dazu und vor allem VOR der Auslieferung eines ggf nicht mehr dem ursprünglichen Angebot entsprechenden (und so beworbenen) Gewehrs, welches ja auch einen gewissen, verhältnismäßig hohen Kaufpreis hat. Vielleicht gefällt der PTB auch nicht, dasses HP etwas nach "Sturmgewehr" aussieht und das gute Teil kommt dann in "Rosa" :rolleyes: ;) son Quatsch hatten rot-grüne "Sicherheits"fanatiker ja schonmal bei anderen Waffenkategorien ersonnen...

    Falls bereits der genaue Grund, die Baugruppe die verändert werden soll erwähnt wurde, hab ichs ggf überlesen und bitte meine Nachfrage bzw Anregung zur Offenlegung der Details zu entschuldigen.


    Lieber Jörg, wertes GoGun Team, was missfällt der PTB denn genau und wie will man es umsetzen, dass die PTB (oder ggf die staatl Stellen die dies womöglich angeregt haben) befriedigt wird?


    Kartensystem und wechselberer RegTank stehen nach wie vor im bestellbaren Angebot. Inwieweit die Karte zukünftig ggf gesichert sein wird, bleibt offen :/

    Falls man Details (warum auch immer-als ehrenamtlicher "Verschwörungstheoretiker" macht man sich da so seine Gedanken ;) ) nicht mitteilen will, dann doch bitte VOR Auslieferung die Kundschaft informieren, was denn genau geändert wurde. Falls das Magazin mehr Kapazität hätte, könnte ich gerade noch so damit leben ;) :love: PTB: "bei so ner geilen semi-auto-Knifte müsst ihr schon ein High-cap-mag realisieren" :D

  • Lieber Jörg, wertes GoGun Team, was missfällt der PTB denn genau und wie will man es umsetzen, dass die PTB (oder ggf die staatl Stellen die dies womöglich angeregt haben) befriedigt wird?

    Jetzt hast Du Dir die Mühe gemacht den ganzen Roman zu schreiben, aber es wäre auch fair gegenüber der Community gewesen, sich im Forum vorab zu informieren (Suche oder auf das Profil von Jörg Sprave gehen und seine Aktivitäten durchgehen). 🙄

    Es ist nämlich bekannt, warum und was geändert werden soll. Auch die derzeitige Lösung von Gogun, die der PTB vorliegt, ist beschrieben (Inbusschraube, Siegel, Markierte Karte).


    Edit: Joerg Sprave hat gerade geschrieben, dass es eine Torx Schraube mit PIN ist.

    Einmal editiert, zuletzt von SaSchmidt ()

    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    Das wäre dann diese Seite:

    Beiträge von Joerg Sprave - GoGun Forum

    Die S.H.I.E.L.D. Agency e.U. administriert und moderiert das Forum als externer Dienstleister der GoGun GmbH. Das Forum dient dem gemeinsamen Austausch von Informationen, Wissen und Tipps+Tricks zu Produkten der GoGun GmbH - von Kunden für Kunden. Die Beiträge werden nicht von Mitarbeitern der GoGun GmbH aktiv gelesen oder beantwortet. Es findet keine rechtsverbindliche Beratung statt.

  • Lieber Jörg, wertes GoGun Team, was missfällt der PTB denn genau und wie will man es umsetzen, dass die PTB (oder ggf die staatl Stellen die dies womöglich angeregt haben) befriedigt wird?

    Jetzt hast Du Dir die Mühe gemacht den ganzen Roman zu schreiben, aber es wäre auch fair gegenüber der Community gewesen, sich im Forum vorab zu informieren (Suche oder auf das Profil von Jörg Sprave gehen und seine Aktivitäten durchgehen). 🙄

    Es ist nämlich bekannt, warum und was geändert werden soll. Auch die derzeitige Lösung von Gogun, die der PTB vorliegt, ist beschrieben (Inbusschraube, Siegel, Markierte Karte).


    Edit: Joerg Sprave hat gerade geschrieben, dass es eine Torx Schraube mit PIN ist.

    Dankeschön für die Aufklärung. War lange nicht hier und hab auch gesucht, aber leider nix gefunden. Alter Mann halt :( mit meinem verbliebenen halben Auge gar nicht so einfach. Also nochmal dankeschön und tschuldigung. Werde zukünftig länger suchen und ggf jmden dafür einstellen, damit ich mich der Community gegenüber fairer verhalte. Ich hoffe bedanken ist ok? Natürlich hätte ich dafür auch den Button nutzen können, aber persönlicher Kontakt ist mir halt wichtig. Also sry nochmals, bin halt ein Schwein. Mea culpa ;( Würd gern noch bissl Romane schreiben, muss mich jetzt aber selbst geißeln für meine Fragerei bzw mein Unvermögen Sachen zu finden.

    Wenigstens bin ich jetzt schlauer dank dir, mr smith :) und natürlich noch ausführlicher schlauer dank der Moderation :thumbup: Hab euch lieb <3

  • Dankeschön für die Aufklärung.

    😁 Naja, ich bin ja selbst manchmal faul.

    In dem Falle (war auch im Urlaub), hab ich dann direkt in Jörg Spraves Profil seine Aktivitäten durchgelesen. Hatte auch keine Lust alles im Forum zu lesen. 😆


    Wenigstens bin ich jetzt schlauer dank dir, mr smith

    Ms Smith

    Einmal editiert, zuletzt von Forum Moderation () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von SaSchmidt mit diesem Beitrag zusammengefügt.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!