3d Druck und .stl/.obj - Sammlung

  • Ahoi :)


    Als jahrelanger Plastikschmelzer und Cad-Designer, würde ich gerne einen Thread bezüglich der Fertigung von Anbauteilen der HpMax eröffnen.


    Habe mich vor kurzem mal durch diverse Shops gewühlt und musste mit erschrecken feststellen zu welch horenden Preisen, schlecht verarbeitete Produkte angeboten werden.


    Vielleicht finden sich ja noch andere "Freunde des Drucks" welche sich hier mit Fotos und Blueprints austoben möchten.


    :!: PS.; Bitte Keine Shoplinks oder kommerzielle Produkte. :!:

  • :!: PS.; Bitte Keine Shoplinks oder kommerzielle Produkte

    Wäre es schlimm wenn jemand freiwillig für Kollegen was drucken würde? Manch einer findet Gefallen an solchen Erfindungen und würde sie gerne erwerben!


    Wäre es schlimm wenn jemand freiwillig für Kollegen was drucken würde? Manch einer findet Gefallen an solchen Erfindungen und würde sie gerne erwerben!



    Nein, wäre nicht schlimm ...


    Möchte bloß nicht das der thread von Wald und Wiesenhändlern überlaufen wird und zu einem zweiten eBay verkommt ... 8o

    Einmal editiert, zuletzt von Forum Moderation () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Sachsenlord mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Ich möchte noch gerne den bescheidenen Wunsch äußern, daß dieser Thread nicht mit irgendwelchen "laber-Beiträgen" (siehe #7, nichts für ungut Opa 1963 ) zugesch...en wird.


    Dieser Thread hat nur dann einen Mehrwert, wenn man nicht lange "browsen" muss, denn irgendwo hier in den verschiedensten Threads verteilt gibt es viele Infos ja schon.


    Wirklich Sinn macht das Ganze hier nur, wenn mal alles komprimiert zusammenkommt.


    Also bitte bitte bitte...zusammenreißen :thumbup: :thumbup:


    Sachsenlord vielleicht kannst Du diesen "Aufruf" auch noch in verkürzter Art und Weise in den Startbeitrag rein editieren, dann kann ich diese Texttapete wieder löschen und das Ganze ist (und bleibt???) wieder ein Stück aufgeräumter.

  • Also bis jetzt hätte ich für die HPMax anzubieten:

    Kammergriff M6 Gewinde
    Konzipiert für AEA HP Max, wobei er auch mit anderen Modellen mit einem M6 Gewinde funktionieren dürfte. Maße: H: 40 mm ⌀: 23 mm
    cults3d.com

    Einzelschusslader für AEA HP Max .357 Prototyp
    Für den Zusammenbau wird lediglich eine M3x18 Schraube benötigt. Maximale Länge der Diabolos/Slug beträgt 11 mm. Bitte schreibt mir einen Kommentar,…
    cults3d.com

    Das Toben der Elemente ist für ihre Opfer der Herold ewiger Ruhe, und Die welche mich schreiten hören, schaudern thörichter Weise über das Nahen des Friedens.

  • Ich arbeite aktuell an einem .30 21 Schuss Magazin für die DL Lite/Tactical 7,62mm (mit etwas mehr AR15 Look). Sobald ich was brauchbares habe würde ich die STL veröffentlichen, findige CAD Bastler könnten das Magazin dann ggf. auf HP Max adaptieren. Selber noch eine HP Max kaufen ist finanziell nicht drinnen ;) Sollte ggf einfach sein, vorallem wenn jemand zuverlässig TPU drucken kann und den Transportriemen als Riemen und nicht als Kette konstruiert.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!